Entwicklung und Vertrieb Systemsoftware für BS2000-Server
                Entwicklung  und  Vertrieb          Systemsoftware für BS2000-Server    

System-And-Task-ANalyzer

Das Programm SATAN ist für Systemverwalter bzw. $TSOS-berechtigte Systemverantwortliche gedacht. Es gibt ihnen bei ihrer Tätigkeit auf einfachste Weise einen Überblick über das gesamte

                                                  

                                                  Betriebssystem BS2000 bzw. BS2/OSD.

 

Neben vielen hilfreichen Funktionen werden hier die wichtigsten aufgeführt:

  • Die CPU-Auslastung, bei Multiprozessoren für jeden Prozessor getrennt, die I/O- und PAGING-Raten, jeweils 3 TASKS mit dem größten CPU-Verbrauch, den meisten I/O's und mit den meisten SVC's und  3 Geräte mit den meisten I/O's, übersichtlich auf einem Bildschirm.
  • Verschiedene High-Score-Listen der TASKS nach CPU- oder I/O-Verbrauch, nach Katalog-Zugriffen  oder nach SVC's sortiert. High-Score-Listen der Geräte, sortiert nach I/O's.
  • Ändern und Suchen im gesamten Speicher, Ausgeben von Tabellen oder Speicherbereichen.
  • Aufdecken von sogenannten LOCK-Situationen, bezogen auf eine TASK oder auf eine Datei.
  • Globalinformationen über das EXEC, Speichergrößen, PUBSET- und PAGING-Kapazität und Ausgabe der unterschiedlichsten SATURATION-Levels.
  • Ausgabe von JOBS mit bestimmten Attributen, z.B. alle JOBS einer bestimmten JOB-Klasse oder einer bestimmten USER-ID oder alle JOBS mit einer bestimmten PRIORITÄT.
  • Namens- oder Klassenbezogene NAME-MANAGER-Diagnose, Ausgabe der Speicherbelegung von SHARE- bzw. DSSM-Produkten, und vieles mehr.